Deutsch als Fremdsprache (DaF / DaZ)

Sprache spielt eine zentrale Rolle beim Erwerb von Wissen und beim Aufbau von Fähigkeiten und Fertigkeiten. Jugendliche ohne hinreichende Kenntnisse in der Standardsprache Deutsch sind in der Schule, im Beruf und in der Gesellschaft in ihrer individuellen Entwicklung erheblich benachteiligt.

Die Sek 1 March verfügt über ein differenziertes Angebot zur wirksamen Förderung mit dem Ziel, fremdsprachige Schülerinnen und Schüler mit der deutschen Sprache sowie der Schweizer Kultur so weit vertraut zu machen, dass diese dem Unterricht in einer Regelklasse möglichst schnell folgen können. Ergänzend zur Sprachförderung im Regelunterricht in der Standardsprache Hochdeutsch werden Jugendliche mit keinen oder ungenügenden Deutschkenntnissen zusätzlich durch Unterricht in «Deutsch als Zweitsprache» (DaZ) unterstützt:

2.2 DaZ Angebot

Konzept DaZ PDF