Merkblatt Contract-Tracing - Bildungsdepartement Kanton Schwyz

Das Bildungsdepartement des Kanton Schwyz hat ein Merkblatt betreffend Contact-Tracing in obligatorischen Schulen und familienergänzenden Betreuungseinrichtungen (Version 4. September 2020) erstellt.

Detaillierte Informationen können dem Dokument in der blauen Box entnommen werden.

Merkblatt Contact-Tracing in obligatorischen Schulen und familienergänzenden Betreuungseinrichtungen

(Version 4. September 2020)

LINK

Tag der offenen Schulen Ausserschwyz vom 27. Oktober 2020 - abgesagt

Der Tag der offenen Schulen Ausserschwyz vom 27. Oktober 2020 ist aufgrund der aktuellen Situation um COVID-19 abgesagt. Der nächste Anlass findet am 21. Oktober 2021 statt

Interessierte Eltern sind in der Woche vom 26.-30. Oktober 2020 herzlich zum Unterrichtsbesuch eingeladen. Um grosse Gruppen zu vermeiden, ist eine Voranmeldung bei der unterrichtenden Lehrperson erforderlich.

Danke für Ihr Verständnis.
Schulleitungen Sek 1 March

Medientmitteilung vom 28.08.2020 LINK

Lachen - Triathlon vom 25.08.2020

Bei herrlichen Bedingungen fand am Dienstag, den 25. August 2020 der Triathlon der Sek 1 March Lachen statt.

Radeln, rennen, schwimmen, schwitzen ...

Triathlon Lachen 2020 1 Triathlon Lachen 2020 2

Lachen - Wahlfach Handlettering

Gewaltig, welch wunderschöne Werke im Wahlfach Handlettering entstehen!

Wahlfach Handlettering  

Informationsveranstaltung talent ausserschwyz - 26.11.2020

Am 26. November 2020 findet die Informationsveranstaltung der "talent ausserschwyz" statt.

Neuer Durchführungsort: Sek eins Höfe, Weidstrasse 20, 8808 Pfäffikon

Weitere Informationen sind dem Flyer zu entnehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Flyer TalentAusserschwyz

Flyer Informationsveranstaltung - 26.11.2020 Flyer Talent Ausserschwyz

Informationen zum Schulstart 2020/21

Detaillierte Informationen zum Schulstart 2020/21 (Covid-19) und dem Schutzkonzept können dem Dokument in der blauen Box entnommen werden.

Informationen zum Schulstart 2020/21 (Covid-19) LINK

Schutzkonzept Schuljahr 2020/21 - Kanton Schwyz

Das Amt für Volksschulen und Sport des Kantons Schwyz informiert mit dem Informationsbulletin vom 03. Juli 2020 und dem kantonalen Schutzkonzept für das Schuljahr 2020/2021.

Detaillierte Informationen können jeweils den Dokumenten in der blauen Box entnommen werden.

Informationsbulletin Nr. 19 vom 03.07.2020 LINK
Kantonales Schutzkonzept Schuljahr 2020/2021 LINK

Lachen - Deutschprojekte zum Thema PLASTIK

Die S2e hat sich Ende Schuljahr 2019/20 intensiv mit dem Plastikkonsum in der Schweiz und dessen negativen Auswirkungen auf unser Ökosystem und unsere Gesundheit auseinandergesetzt. Entstanden sind Projekte, die verfilmt wurden. Die Projekte wurden in einem Dokument zusammengefasst und mit Bildern versehen. Dieses Dokument finden Sie rechts in der blauen Box.

Deutschprojekte zum Thema PLASTIK

LINK

 

Lachen - Wahlfach Theater

Im Spannungsfeld zwischen der Vorstellung "fame zu werden" und die Ungerechtigkeiten unserer Gesellschaft zu erkennen liegt der Schmerz und die Vorstellung nur ernst- und wahrgenommen zu werden, wenn man berühmt ist.

Improvisierend das Thema zu bespielen, um dadurch zu Erkenntnis zu gelangen, ist mit schwarzem Humor einfacher zu ertragen. Leider hat uns Corona in der Arbeit behindert, doch der Gewinn bleibt schlussendlich grösser.

008 106


 

Lachen - Wahlfach Technisches Gestalten

Floss, Marke Eigenbau der Wahlfachklasse Technisches Gestalten mit Kapitän Pascal Marty auf dem Obersee!

Flossbau 1 Flossbau 2


 

Coronavirus - Newsletter vom 08.06.2020

Die Sek 1 March informiert auf der Website über den Verlauf des Unterrichtes.

Neu ist der Corona-Newsletter vom 08.06.2020 betreffend weiteren Lockerungsmassnahmen verfügbar.

Detaillierte Informationen können jeweils den Newslettern in der blauen Box entnommen werden.

Corona-Newsletter - 08.06.2020 LINK
Corona-Newsletter - 01.05.2020 LINK
Corona-Newsletter - 23.04.2020 LINK
Corona-Newsletter - 17.04.2020 LINK

Corona-Newsletter - 09.04.2020

LINK

Corona-Newsletter - 03.04.2020

LINK
Corona-Newsletter - 25.03.2020 LINK
Informationsschreiben Bildungs- departement Kanton Schwyz - 03.04.2020 LINK
Informationsschreiben Bildungs- departement Kanton Schwyz - 01.04.2020 LINK
Informationsschreiben Bildungs- departement Kanton Schwyz - 16.03.2020 LINK
Zeitungsbericht March Anzeiger - 08.04.2020 LINK

Corona: „Beschulung, Betreuung und Entertainment_von zu Hause aus."

Auch in dieser aussergewöhnlichen Zeit ist die Schulsozialarbeit der
Sek 1 March für Sie da.

Detaillierte Informationen können Sie dem Informationsbrief "Schulsozialarbeit (SSA) der Sek 1 March" entnehmen.
Informationsbrief SSA Sek 1 March LINK

 

Coronavirus - wie weiter an der Sek 1 March?

Die Coronavirus-Pandemie hat zur Schliessung der Schwyzer Volksschulen bis 19. April 2020 geführt. Mit der Schliessung sollen die Ausbreitung eingedämmt, die Personen mit erhöhtem Krankheitsrisiko geschützt und das Gesundheitssystem entlastet werden.

Mit diesem Informationsschreiben (blaue Box) informieren wir Sie (in Absprache mit dem Amt für Volksschulen und Sport Schwyz) über die weitere Organisation des ausserordentlichen Schulbetriebs.

Coronavirus - Informationsschreiben

für Schüler und Eltern - 16.03.2020

LINK
Informationsschreiben Bildungs- departement Kanton Schwyz - 16.03.2020 LINK

Absage Berufsbildungsmesse "go2future"

 

Aufgrund der Corona-Epidemie muss die zweite Berufsbildungsmesse "go2future - Mein Beruf zum Erfolg" vom 17. / 18 . April 2020 abgesagt werden.

Interessierte Jugendliche, welche sich für eine Lehrstelle interessieren, melden sich bitte direkt bei den Lehrbetrieben.

Schreiben Absage Berufs- bildungsmesse "go2future" LINK
Website "go2future" LINK

 

 

Coronavirus - Schulbetrieb ab sofort eingestellt

Der Bundesrat hat die Schliessung aller Schulen per 16. März 2020 beschlossen. An den Schulen darf bis am 04. April 2020 vor Ort kein Unterricht stattfinden. Vorderhand bedeutet dies, dass der Unterricht an der gesamten Sek 1 March ausfällt. Der Kanton Schwyz wird zusammen mit den Schulen prüfen, ob und in welcher Form allenfalls Betreuungsangebote an den Schulen eingerichtet werden können.

Die Sek 1 March klärt ausserdem mögliche Schulungsangebote über die elektronischen Kommunikationskanäle.

Entsprechende Entscheide und weitere Informationen dazu erfolgen am Montag, 16. März 2020, erstmals ab 16 Uhr über den E-Mail-Account der Schülerinnen und Schüler sowie über die Website.

Laufend aktualisierte Informationen und Verhaltensanweisungen finden sich auf folgenden Seiten: siehe blaue Box rechts
Medienmitteilung Bundesrat vom 13.03.20 zum Coronavirus LINK
Kanton Schwyz LINK
Webseite des Bundesamtes für Gesundheit LINK
Informationsseite des Bildungsdepartements LINK

Lachen - BBF Gruppe Ernährung - Thema Asien

Im Moment arbeiten die 15 Schülerinnen und Schüler der Lachner BBF Gruppe Ernährung an Projekten zum Thema Asien. Für einmal beherrscht nicht der Coronavirus das Denken, sondern viele spannende, wohlschmeckende und für unsere Geschmacksknospen teilweise auch ungewohnte Leckereien werden hergestellt, wie hier die japanische Süssigkeit Nama. Auf dem einem Bild ist die Variante mit dunkler Schokolade zu sehen, auf dem anderen die mit Grüntee und weisser Schoggi.

Ein Leckerbissen, nicht nur fürs Auge!

BBF Ernährung 1 BBF Ernährung 2


 

Informationen zur Urnenabstimmung - Mai 2020

Informationen zur Urnenabstimmung:
Projektierungskredit des Erweiterungsbaus Bezirkschule Lachen
Link zum Dokument "Projektierungskredit" LINK

„go2future“

Die beiden Tage vom 17./18. April 2020 stehen in der Turnhalle der Schulanlage Weid in Pfäffikon SZ ganz im Zeichen der Bildung: Mit der Berufs- und Ausbildungsmesse «go2future – Mein Beruf zum Erfolg» findet erstmals diese grosse Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Region im Berufswahlprozess statt. Sie wird organisiert vom Verein Berufsbildung Ausserschwyz. Er fördert und koordiniert Plattformen zugunsten der Berufsbildung und ist die Nahtstelle zwischen der Wirtschaft und Schulen.

Die «go2future» soll in den kommenden Jahren eine der wichtigsten Berufswahl- und Ausbildungsplattformen werden und Jugendliche im Berufswahlprozess unterstützen. Während zwei Tagen stehen die verschiedenen Ausbildungsberufe sowie persönliche Gespräche mit möglichen zukünftigen Berufsbildnern im Zentrum. Sie und die Lernenden geben den Jugendlichen Einblick in die verschiedenen Berufe und Ausbildungen, sie können diese live vor Ort mit allen Sinnen erleben und erfahren. Ebenso gibt es ein Rahmenprogramm, in dem Vorträge zu aktuellen Themen gehalten werden.

Mehr Infos auf www.go2future.ch

Link zur Website www.go2future.ch LINK
Zeitungsbericht March Anzeiger vom 15. Januar 2020 LINK

Sturmtief "Sabine"

Der Unterricht findet an der Sek 1 March am Montag, 10. Februar 2020 wie gewohnt statt.

Die Schülerinnen und Schüler sollten aber im Zweifelsfall nicht mit dem Velo oder Mofa zur Schule kommen.

Siebnen - Theateraufführung "Schäppi & Rot 2.0"

Am Freitag, 21. und Samstag, 22. Februar 2020 wird die Theatergruppe der Sek 1 March Siebnen das Stück "Schäppi & Rot 2.0" aufführen.

Die Theatergruppe freut sich über zahlreiche Besucher!

Schäppi und Rot 2 0 Flyer v1

Flyer Theatergruppe Sek 1 March Siebnen LINK

SekGymiTage 2020

SekGymiTage - das Naturwissenschaftsprojekt für
Sekundarschülerinnen und –schülerder 1. Klasse (A-Niveau)

Flyer SekGymiTage 2020 LINK

Lachen - Poetry Slam mit Remo Rickenbacher

Der Poetriy-Slam hat an der Sek 1 March Lachen am 10. Dezember 2019 statt gefunden. Die Veranstaltung wurde von Remo Rickenbacher moderiert und es haben 11 Schüler und Schülerinnen der 3.Oberstufe ihre Texte einem interessierten Publikum mit Witz und Charme vorgetragen.

2019.12.12 Poetry Slam  
Website Remo Rickenbacher Link

Lachen - Autorenlesung Petra Ivanov

Anfangs Dezember hat die Autorin Petra Ivanov die Sek 1 March Lachen besucht. Sie hielt in den Klassen der ersten Oberstufe Leiktionen. Dabei hat sie aus ihren Werken gelesen, sowie Fragen zum Leben als Autorin beantwortet. Für alle Teilnehmenden eine Bereicherung.

2019.12.12 Ivanov Petra  
Website Petra Ivanov LINK

Lachen - Zuckerfreie Woche

Wir sind im BBF in der Gruppe Ernährung. Uns wurde das Thema Zucker vorgegeben. Viele Teenager sind in der Entwicklungsphase und haben verschiedene Essgewohnheiten, unter anderem gehört auch viel Zucker dazu.

Also hatten wir die Projektidee, eine Woche lang auf Zucker zu verzichten. Wir waren sehr gespannt, wie das rauskommen würde. Wir haben uns geeignet am Montag zu beginnen und haben das Projekt durchgeführt. Da wir in derselben Klasse sind, tauschten wir uns immer aus. Die ersten zwei Tage waren sehr hart, weil wir einfach unsere gewöhnlichen Snacks vermissten. Auch Freunde und Familie waren eher ein kleines Hindernis, denn immer wenn sie was assen, wollten sie uns Süssigkeiten andrehen. Jesaja ging am Dienstag in den Migros, um sich was zu kaufen, das Unterfangen blieb leider erfolglos, weil alles Zucker enthält, deshalb kam er mit leeren Händen raus.

Im Kochunterricht machen wir unseren Tee immer mit wenig Zucker. Ich habe wie gewohnt davon getrunken, erst als Jesaja mich an unser Projekt erinnert hatte, wurde mir bewusst, dass ich den leicht gezuckerten Tee trank. Zum Glück war es ganz wenig Zucker. Ab dem dritten Tag hatten wir gar nicht mehr so Lust auf Süsses und wir fühlten und viel fitter.

Wir fanden diese Woche sehr spannend und haben beschlossen, unser Zuckerprojekt zu verlängern.

Zoe Timo und Jesaja Zahner
S2e

 Würfelzucker

Sek 1 March auf dem Weg zu einer modernen Volksschule

Der Bezirksschulrat hat, gemeinsam mit Rektor Fredy Tischhauser, die Weichen für eine Oberstufe mit zeitgemässen Unterrichtsformen und einem umfassenden Schulangebot gestellt.

Alles Weitere im Zeitungsbericht vom March Anzeiger - 23. Oktober 2019.

Zeitungsbericht: Sek 1 March auf dem Weg zu einer modernen Volksschule LINK

22. Oktober 2019 - Tag der offenen Schulen Ausserschwyz

Die Sek 1 March lädt gemeinsam mit sämtlichen Volksschulen der Bezirke Höfe und March ein zum Tag der offenen Schulen Ausserschwyz.

Sie erhalten einen Einblick in alle Schulstufen, vom Kindergarten bis zur Berufsfach- oder Kantonsschule.

TagderoffenenSchulen 2019 Plakat

 

Website "Schulen Ausserschwyz" Link
Flyer "Tag der offenen Schulen Ausserschwyz" Link
Stundenplan Sek 1 March Buttikon Link
Stundenplan Sek 1 March Lachen Link  
Stundenplan Sek 1 March Siebnen Link

Buttikon - LA-Sporttag Freienbach

„Am kant. LA-Sporttag in Freienbach vom 25. September 2019 gingen alle Kategoriensiege an die Sek1 March. Dabei durften alle 3 Standorte über ein Siegerteam jubeln. Die Lachner siegten in der Mixedkategorie, die Siebner stellten die stärksten Mädchen und die Buttiker konnten bei den Jungs gewinnen. Alle Teams dürfen nun im Frühjahr an den Schweizerischen Schulsporttag in Chur reisen.“

Rangliste Mädchen
Rangliste Knaben
Rangliste Mixed

Buttikon Knaben Siegerehrung Buttikon Mädchenteam
Buttikon Knabenteam Siebnen Mädchenteam

Lachen - Wahlfach Outdoor

1. Outdoorübernachtung mit der Wahlfachklasse „Outdoor“

In den Wäldern oberhalb von Lachen fand in der letzten Woche die erste Outdoorübernachtung statt. Nachdem der persönliche Schlafplatz und der Gruppenplatz eingerichtet war, kochten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam über dem Feuer ein leckeres Nachtessen: Älpermagronen mit Apfelmus. Die Wärme des Feuers hielt die Teilnehmenden am Gruppenplatz bis sie sich im Schlafsack zurückzogen. Wir blicken gespannt voraus auf weitere spannende Erlebnisse ausserhalb des Schulhauses.

Outdoor 1 Outdoor 2
Outdoor 3 Outdoor 4 

Lachen - Triathlon vom 27.08.2019

Am Dienstag, 27.08.19, fand zum zweiten Mal bei besten Bedingungen der Triathlon der Sek 1 Lachen statt. Neu war dieses Jahr, dass interessierte Schülerinnen und Schüler den kompletten Triathlon alleine absolvieren konnten.

Start Parkour 2 Start Parkour
Schwimmen 2 Danke für Triathlon überarbeitet 

Siebnen - Sporttag vom 14. Juni 2019

Am Freitag, den 14. Juni 2019 fand der Sporttag der 3.OS an der Sek 1 March Siebnen statt. Hierzu ein paar Eindrücke.

Sporttag Siebnen 19.1 Sporttag Siebnen 19.2
Sporttag Siebnen 19.3 Sporttag Siebnen 19.4 

Lachen: Schultheater: "ängstliche Liebe"

Das Schultheater der Sek 1 March Lachen hat sein selbstentwickeltes Stück ängstliche Liebe im Dorfgaden Altendorf aufgeführt. 13 Jugendliche spielten in dieser Collage froh auf und verstanden es, das Publikum in den Bann des Theaters zu ziehen.

Herzlichen Dank an die Schauspielerinnen und Schauspieler.

Theater 2019 3 Theater 2019 5
Theater 2019 6 Theater 2019 8

Buttikon: CS Cup 1.Oberstufe

Leider war der CS Cup in Einsiedeln für die Teams der 1. Oberstufe aus Buttikon nach der Vorrunde beendet. Trotzdem herzliche Gratulation für den tollen Einsatz.

Mädchen 1.OS Knaben 1.OS

Buttikon - Eigenkreation von Tablet Hüllen und Kabeltaschen

Mit viel Liebe und Engagement kreierten die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Tablet Hüllen und Kabeltaschen.

IMG 9283 IMG 9272
IMG 9279 IMG 9270

Buttikon: Gute Resultate am kantonalen Unihockey-Turnier

Unser Mädchenteam platzierte sich gestern im sehr guten 4. Rang.
Fürs Knabenteam endete das Turnier nach der Vorrunde mit einem Sieg und einem Unentschieden aus 4 Spielen.

Knabenteam Mädchenteam

Lachen: Mathematik Känguru Wettbewerb 2019

Herzlichen Glückwunsch der Siegerin und den Siegern des diesjährigen Mathematikwettbewerbs Känguru 2019!

 känguru

Lachen: Theaterstück: "ängstliche Liebe"

Wir freuen uns auf das diesjährige Theaterstück: "ängstliche Liebe"

Flyer Theaterstück Page 1 Flyer Theaterstück Page 2 

Buttikon: Fragestunde zu Themen rund um die Schulentwicklung

Fragestunde zu Themen rund um die Schulentwicklung mit

  • Schulratspräsident Michael Widrig
  • Rektor Fredy Tischhauser und
  • Schulleiterin Brit Kresnicka

Donnerstag, 16. Mai 2019, 18 bis 19 Uhr in der Aula der Sek 1 March Buttikon.

Eltern und Interessierte sind herzlich eingeladen; keine Anmeldung erforderlich

 

Buttikon - Unsere Muttertagsgeschenke entstehen ...

Mit etwas Fingerspitzengefühl formen wir die Herzen aus Draht, befestigen diese am Drahtring und geben jedem einzelnen Herz etwas Farbe ....

Wir sagen DANKE, MERCI, GRAZIE, THANKS ... Mama!!!

IMG 1669 IMG 1727
IMG 1732 IMG 1761

 

Siebnen - Osterhasenkurs

Die 3. Werkklasse aus Siebnen war gestern mit Esther Kottmann und Nicole Walker
im Maison Truffe in Stäfa.
IMG 0702 IMG 0703
IMG 0705 thumb IMG 0707

Vision 2025 Sek 1 March


"Im Jahre 2025 ist die Sek 1 March ein offener Lern- und Begegnungsort mit alters- und stufendurchmischten, selbstorganisierten Lernformen. Die Schülerinnen und Schüler werden von Lerncoaches kompetenz- und themenorientiert auf ihrem individuellen, kreativen Lernweg lösungsorientiert begleitet und beurteilt.“ (Vision Sek 1 March 2025)


Der Bezirksschulrat March, die Schulleitung der Sek 1 March sowie die drei Lehrerteams freuen sich, unsere Schule in den kommenden Jahren in Richtung der Vision weiterzuentwickeln. Wir sind davon überzeugt, mit diesem Schritt die Jugendlichen individueller fördern und so noch besser für die Zeit nach der obligatorischen Schulzeit vorbereiten zu können.

Zurzeit laufen innerhalb der Sek 1 March die Vorbereitungen an, um ab Schuljahr 2019/20 in Pilotklassen in sogenannten Lernlandschaften neue Formen der ressourcenorientierten Zusammenarbeit zu erproben.

Die Sek 1 March informiert die Eltern der involvierten Pilotklassen zu Beginn des nächsten Schuljahres über den Unterricht in den Lernlandschaften.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: Vision 2025

Vision 2025 Sek 1 March Vision_Sek_1_March.pdf
Zeitungsbericht March Anzeiger 04/19 2019.04.05_Zeitungsbericht_Marchanzeiger_Vision_2025.pdf

Siebnen - Theaterstück: 5 Sterne im Schnee

Am 28./29. und 30. März 2019 heisst es in der Aula der Sek 1 March Siebnen wieder "Vorhang auf"!

Wir freuen uns auf ihren Besuch und wünschen ihnen jetzt schon viel Spass beim Stück:

5 Sterne im Schnee

Theater Siebnen 1

Theater Siebnen 2 
Theater Siebnen 3

Theater Siebnen 4

Zeitungsbericht LINK

Lachen - Wahlfach BG

Eine tolle Schülerinnen Arbeit aus dem Wahlfach Bildnerisches Gestalten.
Wahlfach BG  

Lachen: Lego Robotic Kurs

Am 15. Februar 2019 nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klasse s1e
an einem Lego Robotic Kurs teil.

Lego Robotik 2 Lego Robotik 1
Lego Robotik 4 Lego Robotik 3

Lachen - Schneesporttag vom 31. Januar 2019

Am 31. Januar 2019 fand für alle Schülerinnen und Schüler in Lachen der Schneesporttag statt.
Sie hatten die Möglichkeit zwischen den folgenden Aktivitäten auszuwählen:

  • Ski- oder Snowboard fahren
  • Schlitteln
  • Winterspaziergang mit Eislaufen
  • Iglu-Bau

Wir danken allen Beteiligten für einen gelungenen Schneesporttag.

 Schneesporttag Iglubau  

Buttikon: Vorlesen von Weihnachtsgeschichten

Zur Einstimmung in die Weihnachtszeit, konnten die Schülerinnen und Schüler der Sek 1 March in Buttikon an jedem Montagmorgen stufenweise eine Weihnachtsgeschichte hören, welche von einer Lehrperson vorgetragen wurde.

 20181218 weihnachtsgeschichte  

Siebnen: Weihnachtskonzert des Jugendchor Siebnen-Buttikon

Am Mittwoch, den 19. Dezember lädt der Jugendchor Siebnen-Buttikon unter der Leitung von Frau Ruta Hermann in der Aula der Sek 1 Siebnen die Eltern der Schülerinnen und Schüler zu einem Weihnachtskonzert ein. Der Einlass mit Apéro ist um 18.30 Uhr und wird von der Wahlfachklasse Musik organisiert.

2018.12.19 Weihnachtskonzert in Siebnen

 

Lachen: Moderner Scherrenschnitt

Im Bildnerischen Gestalten war die Aufgabe mit einer selber gestalteten Silhouette ("moderner Scherenschnitt") die Landschaft zu verändern und zum Thema Nähe/Distanz mit der Handykamera zu experimentieren.

(Silhouette von Masha, s1a)

Rentier

 

Lachen: Spielturnier Herbst 2018

In der Woche vom 19. November 2018 massen sich die Schülerinnen und Schüler bei Badminton, Basketball und Tischtennis.

Der Spass und die Freude am Spiel standen dabei im Vordergrund.

DSC 0005 bk DSC 0011 bk 
DSC 0048 hk  

Siebnen: Elternbildungsveranstaltung

Am 22. November 2018 fand in Siebnen die Elternbildungsveranstaltung zum Thema „Schulunlust bei Jugendlichen – was tun?“ statt, welche rege besucht wurde.

Dr. J. Leeners, Kinder- und Jugendpsychiatrie Schwyz (triaplus AG), analysiert anlässlich der Elternbildungsveranstaltung mögliche Ursachen von Schulunlust und verrät den rund 70 anwesenden Eltern nützliche Tipps im Umgang mit Jugendlichen. Frau Karin Birchler, Sekundarlehrerin und Expertin in integrativer Begabungs- und Begabtenförderung, erläutert, wie die Sek 1 March versucht, der Schulunlust von Schülerinnen und Schülern auf der Oberstufe zu begegnen.

Lachen: Waldexkursion

Klasse s1a und s1b - Unser Tag im Wald:

Am 12. November 2018 machten wir eine Exkursion in den Wald des Buechbergs. Mit dem Förster Herrn Sax trafen wir uns auf dem Parkplatz vor der Badi in Lachen und fuhren mit mehreren Autos auf den Buechberg.

Oben angekommen erzählte uns Herr Sax von sich und wie der Buechberg in die verschiedenen Waldreviere eingeteilt ist. Danach haben wir erfahren, was im Wald erlaubt ist und was nicht, und wir lernten seinen Berug näher kennen, welche Ausbildungen man machen muss, was die Aufgaben eines Forstwartes sind, welche Weiterbildungen man machen könnte und Sonstiges, was wichtig ist.

Später informierte uns Herr Sax über den Borkenkäfer und dessen Unheil. Wir machten eine kurze Verpflegungspause und betrachteten das Geweih eines Hirsches. Nachher gingen wir zu alten, abgeholzten Baumstämmen und Herr Sax zeigte uns kleine, eklige Käfer. Danach führte er uns in die Welt der Jungbäume ein. Wir liefen dann zum Parkplatz zurück und verabschiedeten uns von Herr Sax.

Der Nachmittag war sehr spannend und wir haben viel dazugelernt.

Ladina, Nadine, Leonie und Marcia

 
IMG 9611 bk IMG 9630 bk 

IMG 9654 IMG 9596

Buttikon: Unterricht im Zelt

Was hat ein Zelt im Schulhaus zu suchen?

Das Zelt ist Teil des Compactings im BBF in der ersten Oberstufe. In den nächsten Wochen werden wir uns in der 1. Sek und in der 1. Real 
mit Kunst und Mathematik beschäftigen.

Beim näheren Anschauen sieht man, dass das Zelt aus regelmässigen Dreiecken, Vierecken und Fünfecken besteht. Es ist die Hälfte eines Körpers, der nur aus diesen Formen zusammengesetzt ist. Dabei ist die untere Hälfte, die man nicht sieht, nicht gespiegelt, sondern genau gleich wie die obere Hälfte. Sie ist einfach nur gedreht, so dass die kleinen grünen Dreieckspitzen an die abgeschnittenen Dreiecke passen.

Körper, die aus regelmässigen Flächen bestehen und bei denen die Ecken alle gleich sind, heissen archimedische Körper.

Das Zelt ist ein halbes Rhombenikosidodekaeder. Der Name kommt von folgenden griechischen Wörtern:

Rhombus = Fläche mit vier gleich langen, parallelen Seiten 
ikosi = 20 
dodeka = 12

Im Compacting schauen wir diesen Körper genauer an, überlegen z.B. wie viele Ecken, Kanten und Flächen er hat und wie man das berechnen kann. Wenn man das weiss, kann man auch ganz leicht herausfinden, wie ein Fussball zusammengesetzt ist.

Ausserdem werden wir im Compacting vielfältige Bastelarbeiten in 2D und 3D machen, um dem Zusammenhang von Mathematik und Kunst auf die Spur zu kommen.

Ihr dürft gerne in das Zelt hineingehen und wenn Ihr etwas wissen möchtet, kommt einfach bei uns vorbei.

Anne Kraus und Oliver Kempf

Unterricht im Zelt Unterricht im Zelt 2

Siebnen: Besuch der "Kunst Schwyz"

Am Donnerstag besuchten interessierte Schülerinnen und Schüler der 1. Real und Integrationsklasse der Sek 1 Siebnen die Ausstellung "Kunst Schwyz" in Siebnen.

Kunstausstellung1

Kunstausstellung3

Kunstausstellung2.jpg

Kunstausstellung4 

Siebnen: Thementage der 1.OS

Vom 5. bis 9. November fanden in der Sek 1 Siebnen die Thementage der 1.Oberstufe statt. In Form von Projekten wurde hier fleissig an Themen wie Körperpflege heute, Boulderwand, Handlettering, Gestaltung eines Adventkalenders, Transformer, Spiele erfinden und konzipieren gearbeitet.

 

Thementage 1.OS 11.1

DSCN5753

Thementage 1.OS 11

DSCN5780 

 

Siebnen: Pausenmilchaktion im Schulhaus

Am 13.11. fand im Schulhaus der Sek 1 Siebnen erstmals die Pausenmilchaktion statt. Die Aktion wurden von Bäuerinnen aus der Region organisiert und angeboten. Die Schülerinnen und Schüler nahmen das Angebot liebend gerne an.

Pausenmilch2

Pausenmilch1 

Siebnen: Badmintonturnier

Rangliste Badmintonturnier vom 24. Oktober 2018
1. Rang: "Strikers"   Nico Müller und Jannik Steiner (s3c)
2. Rang: "Snickers"  Andreas Muff und Luca Bürgi (s3c)
3. Rang: "Noe + Mi" Noé Kistler und Noemi Ziltener (s3a)

Badminton1

Badminton2 

Lachen: Theaterworkshop 3.OS

Während rund zwei Stunden führte Kosta Andrea Sekulic, aufgewachsen in der March, heute in England lebend, die Schüler/innen an die Kunst des Schauspiels heran.

Das Fach Theater ist im angelsächsischen Fächerkanon Pflichtprogramm. In englischer Sprache angeleitet, lernten die 3. Oberstufen-Schüler/innen einiges über Körpersprache – Gruppendynamik – Improvisation – Bewegungsanalyse und spielten einfache Pantomimenübungen.

Website Kosta Sekulic Link

Kosta

 

Lachen: Jasmin Krähenmann

Jasmin Krähenmann, Fachlehrerin für Bildnerisches und Technisches Gestalten hat im Rahmen ihrer Intensiv-Weiterbildung in Berlin und Portland (USA) spannende Bilder gezeichnet.
Hier einige Werke.

JK 2

JK 1

JK 3

Lachen: Neuer Mittagstischlieferant

Aufgrund der Geschäftsauflösung der Metzgerei Odermatt in Lachen wird ab dem
02. November 2018 die Metzgerei Huber aus Siebnen neu das Essen für den Mittagstisch liefern.

Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen und schülergerechten Menüplan und auf eine gute Zusammenarbeit!

23. Oktober 2018 - Tag der offenen Schulen Ausserschwyz

Die Sek 1 March lädt gemeinsam mit sämtlichen Volksschulen der Bezirke Höfe und March ein zum Tag der offenen Schulen.

Sie erhalten einen Einblick in alle Schulstufen, vom Kindergarten bis zur Berufsfach- oder Kantonsschule. 

Wir freuen uns, Sie im Namen der Sek 1 March bei uns als unsere Gäste begrüssen zu dürfen.

 

Zeitrahmen Abendschule 2018 der Sek 1 March

18.15 – 19.00 Uhr      1. Lektion nach Spezialstundenplan

19.00 – 19.30 Uhr      Pause

19.30 – 20.15 Uhr      2. Lektion nach Spezialstundenplan

Bild TagderoffenenTür

 

Website "Schulen Ausserschwyz" Link
Stundenplan Sek 1 March Buttikon 2018_10_23_Schulbesuchstag_Abendschule__2018_V2.pdf
Stundenplan Sek 1 March Lachen Link
Stundenplan Sek 1 March Siebnen Link

Elternbildungsveranstaltung „Schulunlust bei Jugendlichen – was tun?"

Wenn Jugendliche ihre Arbeitsleistung verweigern

Sehr geehrte Eltern

Dass sich die Jugendlichen schulisch und sozial positiv entwickeln, ist für uns als Schule ein grosses Anliegen. Sie als Eltern nehmen bei der Begleitung Ihrer Tochter / Ihres Sohnes ins Erwachsenenleben eine zentrale Rolle ein.
Die Schulsozialarbeitenden und die Sek 1 March laden Sie herzlich zur Elternbildungsveranstaltung 2018 ein.
Kein Bock auf Schule!? – Erinnern Sie sich an Ihre Jugend? Kannten Sie damals ab und zu dieses Gefühl? Seither hat sich Ihre Perspektive geändert, und oftmals kommt Angst auf, dass aus der Leistungs-verweigerung Ihrer Tochter / Ihres Sohnes Nachteile erwachsen.
Wann ist Leistungsverweigerung Teil eines normalen Entwicklungsprozesses und ab wann wird sie wirklich problematisch?
Diese und andere Fragen beleuchten Herr Dr. med. Leeners und Frau Karin Birchler. Sie erfahren, wie die Schule die Jugendlichen in diesem Thema begleitet. Zudem erhalten Sie nützliche Tipps im Umgang mit Schulunlust und Leistungsverweigerung.
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen und freuen uns über Ihre Anmeldung.

Wann  Donnerstag, 22.11.2018, 19.30 – 21.00 Uhr
Wo  Sek 1 March Siebnen, Äussere Bahnhofstrasse 45, Aula
Zielgruppe  Eltern von Jugendlichen an der Sek 1 March
Veranstalterin     Sek 1 March, Schulsozialarbeitende
Referenten
  • Dr. med. Jörg Leeners, Chefarzt und Geschäftsführer Triaplus AG, Kinder- und Jugendpsychiatrie Schwyz
  • Karin Birchler, Sekundarlehrerin und Expertin in Begabungs- und Begabtenförderung
Link zur Agenda LINK
Anmelden LINK

Lachen: Matheolympiade

Am letzten Schultag vor den Ferien fand im Wahlfach Mathe 1. Real eine kleine Matheolympiade statt. Die Schülerinnen und Schüler schlossen sich zu kleinen Teams zusammen und lösten gemeinsam verschiedene mathematische Denkaufgaben und Rätsel.

Nach jedem Rätsel ging es zur Korrektur – entweder winkte als Belohnung ein Holzwürfelchen als Medaillenersatz oder bei falschen Resultaten wurde das Team wieder zurück zum Start geschickt.

Zum Stundenende konnten die ergatterten Holzwürfelchen in einen realen Preis umgewandelt werden.

Die Schülerinnen und Schüler waren mit Feuereifer dabei, die Zeit flog: Mathe macht einfach Spass!

 
MO 1 MO 2
MO 3 MO 4

Siebnen: Wir sind stolz auf unsere Leichtathletikteams

Am Donnerstag, 26. September konnten unsere Teams den ersten Rang beim kantonalen Leichtathletikwettkampf in Ibach mit nach Hause nehmen.
Wir freuen uns mit unseren Mädchen und Buben und gratulieren ganz herzlich!
Siegerinnen20Kant LA2026 9 18 Sieger20Kant LA2026 9 18
Ganze20Siebner20LA Delegation  

Siebnen: Herbstwanderung

Bei herrlichstem Sonnenschein und warmen Temperaturen  konnte die gesamte Schülerschaft der Sek 1 Siebnen ihre Herbstwanderung in der näheren Umgebung unternehmen.
2018.09.27 Herbstwanderung

Buttikon: Sporttag 1. Oberstufe

Bei schönstem Herbstwetter durfte auch die 1. Oberstufe ihren Sporttag durchführen.

Sporttag1.OSb

Sporttag1.OSa Sporttag1.OS

Siebnen: Exkursion ins Wägital mit Besuch der Staumauer

Die Schüler der 3. Real konnten im Rahmen einer Exkursion Einblicke in die Tiefen der Wägitaler Staumauer machen und  darüber staunen, dass über ihren Köpfen 53 m Wasser ist.
 
Abstieg Anfang Bachlauf von Staumauer
Eingangsstollen am Fusse der Staumauer Wasserschleuse zur Wägitaler Aa

Siebnen: Sportunterricht der 3. Sek am, auf und im Wasser

Eine Art Triathlon der Klasse s3b fand am Mittwoch, 20. September, statt.
Beste Bedingungen erfüllten die SuS mit einem erlebnisreichen Kurzausflug ins Kajakfahren.
 

Bern_r3ab_September_2018 002.JPG

Bern_r3ab_September_2018 002.JPG

Buttikon: Sporttag 2. Oberstufe

Bei bestem Wetter konnte auch in diesem Jahr der Sporttag der 2. Oberstufe durchgeführt werden. Die Schülerinnen und Schüler wanderten von der Schwendenen bis zum Gelbberg über die Laui zum Unteren Willisberg, wo das Mittagessen eingenommen wurde und die Siegerehrung stattfand. Der Weg zurück zum Schulhaus in Buttikon war dann nicht mehr weit.

Stockbergtrophy1

Stockbergtrophy

Siebnen: Brandschutzübung an der Schule

Für einmal durften die Lehrer dem Unterricht folgen: Im Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Wangen erfuhren die Lehrpersonen der Sek 1 Siebnen was in einem Brandfall zu tun ist.

Bei einem Rundgang durchs Schulhaus wurde auf die Alarmvorrichtungen hingewiesen, die Fluchtwege wurde analysiert und bei einer praktischen Übung "das Feuer" gelöscht.

IMG_3591.JPG

IMG_3580.JPG

Siebnen: Besuch der R3a und R3b im Bundeshaus in Bern

Die Klassen der r3a und r3b besuchten am 10. September eine Session im Bundeshaus in Bern.  Nach der Session nahmen sich die Nationalräte Dettling und Schwander Zeit für ein Gespräch mit den Jugendlichen.
 

Bern_r3ab_September_2018 002.JPG

Bern_r3ab_September_2018 038.JPG 

Informationsveranstaltung talent ausserschwyz

Die talentausserschwyz lädt zur Informationsveranstaltung ein:

Mittwoch, 28. November 2018, 19.30 Uhr
Aula Schulhaus Riedmatt
Erlenstrasse 18
8832 Wollerau


Anmeldungen Informationsveranstaltung bis 23. November 2018 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Flyer Seite 1

Flyer Informationsveranstaltung Flyer_TalentAusserschwyz_3.pdf
talent ausserschwyz LINK

Lachen: Triathlon - 28.08.2018

Bei perfekten Bedingungen schwammen, rannten und pedalten die Lachner Schülerinnen und Schüler.

Vielleicht konnte der Eine oder die Andere für den Triathlon Sport gewonnen werden. 

 Triathlon 28.08.18

Lachen: Tag der offenen Türen

Tag der offenen Türen - 4. September 18

Gerne laden wir Sie ein, unseren Pavillon und unsere neuen Küchen zu besichtigen.

 2018.08.23 Flyer Tag der offenen Türen