Positiver Zwischenbericht zum Schulprojekt "Lernlandschaft"

Die Sek 1 March beschreitet mit dem Projekt "Lernlandschaften" ein ebenso anspruchsvolles wie zukunftsweisendes Projekt.

Detaillierte Informationen erhalten Sie aus dem Zeitungsbericht.
Zeitungsbericht March Anzeiger
vom 26. Februar 2021
LINK

 

 

 

 

Aktualisiertes Schutzkonzept für die Volksschulen 2020/2021

Erfreulicherweise hat sich die Corona-Situation etwas entspannt. Die Maskenpflicht für den Sportunterricht sowie beim Singen entfällt.

Weitere Details erfahren Sie aus dem aktualisierten Schutzkonzept.

Schutzkonzept für die Volksschulen des Kantons Schwyz - Schuljahr 2020/2021

vom 26. Februar 2021

LINK

 

 

 

 

Schlemmen wie Gott in Asien dank BBF

In Dreiergruppen aufgeteilt gestalten die Schülerinnen und Schüler verschiedene kleine Projekte zum Thema Asien.

Heute die erste Kostprobe - wie herrlich war das!

Eines der vier zu erreichenden Ziele war es, dass die produzierten Köstlichkeiten bei mehr als 60% der Degustierenden ankommt.

Zeil ganz klar erreicht!

​​​​​​​​​​​​​​​​
BBF Asien 2 BBF Asien 1

Minigolf

Sportunterricht, Corona-konform umgesetzt an der Sek 1 March Lachen.

Nötzli  

„Dä Nötzli mit de Chlötzli“ gibt Musikunterricht in Siebnen

Vom 1. – 3. Februar 2021 kamen die Schülerinnen und Schüler der Sek 1 Siebnen in den Genuss eines ganz speziellen Musikunterrichts. Anstelle ihres Musiklehrers wurden sie vom „Nötzli mit de Chlötzli“ empfangen.

Dä Nötzli wurde schweizweit bekannt durch die TV-Show „Die grössten Schweizer Talente“. 2016 belegte er dort den 4. Platz bei 1500 Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Im Jahr 2017 wurde seine Bekanntheit mit der deutschen TV-Show „Das Supertalent“ über die Grenzen hinaus getragen.

„Dä Nötzli mit de Chlötzli“ kam mit seiner Frau Karin Nötzli vorbei und unterrichtete in jeder einzelnen Musikklasse. Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler die Grundtechniken vom „Chefelen“, einem alteingesessenen Brauch des Kantons Schwyz. Bei der gemeinsamen Liederbegleitung übten sie fleissig an ihrem Taktgefühl.
Seine Freude am Spielen hat Nötzli mit seinem Charisma den Schülerinnen und Schülern definitiv weitergegeben. Die Jugendlichen genossen die Abwechslung, das „Chefelen“ werden sie so schnell nicht vergessen.

Nötzli  

Absage go2future Berufsmese vom 16./17. April 2021

Die für den 16./17. April 2021 geplante Berufsmesse go2future ist abgesagt.

Die nächste go2future Berufsmesse findet am Freitag und Samstag, den 01./02. April 2022 an der Sek eins Höfe, im Schulhaus Weid in Pfäffikon SZ statt.

Website "go2future" LINK

Lachen - Wahlfach Handlettering - Happy Halloween

Dieses tolle Werk ist im Wahlfach Handlettering entstanden.

Handlettering Happy Halloween  

Lachen - Kaum mehr Schulstoff verpassen trotz Quarantäne

Ein Junge meiner Klasse befindet sich in Quarantäne, ist aber selber nicht krank. Damit er nicht soviel Schulstoff verpasst, haben meine Parallelehrerin und ich ihn live dazu geschaltet. Beim Begrüssen der Klasse habe ich den Bildschirm so gedreht, dass er seine Mitschüler/innen begrüssen konnte.

Sowohl die Mathelernkontolle an der Wandtafel wie auch das Hörverständnis konnten von ihm auf diese Weise gelöst werden.

Wir haben uns alle sehr gefreut, den fehlenden Schüler auf diese Art bei uns zu haben.

Lernen trotz Corona Oktober 2020  

Corona - Maskenpflicht an der Sek 1 March ab 21. Oktober 2020

Das Amt für Volksschulen und Sport des Kantons Schwyz hat am
20. Oktober 2020 für die Sekundarstufe l (Zyklus 3) flächendeckende Sofortmassnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie beschlossen.
 
Die Massnahmen entnehmen Sie bitte dem Schreiben des Amtes für Volksschulen und Sport des Kantons Schwyz sowie dem Begleitschreiben der Sek 1 March vom 20. Oktober 2020 in der blauen Box.

Elternschreiben vom Amt für Volksschulen und Sport für die Sekundarstufe l (Zyklus 3) vom
20. Oktober 2020

LINK
Begleitschreiben "Maskenpflicht" der
Sek 1 March vom 20. Oktober 2020
LINK

Lachen - Kettenreaktion im BBF

Schulbücher schlängeln sich durch die Gänge, wehe dem, der unabsichtlich gegen eines stösst! Es ist BBF (Begabungs- und Begabteförderung) Zeit. Der Auftrag an die Schülergruppen lautet, eine einminütige Kettenrektion zu erstellen. Kaum ein Schulbuch befindet sich noch im Bücherregal, alles, was nicht niet- und nagelfest verstaut ist, wird verwendet.

Kettenreaktion  

Merkblatt Contract-Tracing - Bildungsdepartement Kanton Schwyz

Das Bildungsdepartement des Kanton Schwyz hat ein Merkblatt betreffend Contact-Tracing in obligatorischen Schulen und familienergänzenden Betreuungseinrichtungen (Version 4. September 2020) erstellt.

Detaillierte Informationen können dem Dokument in der blauen Box entnommen werden.

Merkblatt Contact-Tracing in obligatorischen Schulen und familienergänzenden Betreuungseinrichtungen

(Version 4. September 2020)

LINK

Lachen - BBF Gruppe Ernährung - Thema Asien

Im Moment arbeiten die 15 Schülerinnen und Schüler der Lachner BBF Gruppe Ernährung an Projekten zum Thema Asien. Für einmal beherrscht nicht der Coronavirus das Denken, sondern viele spannende, wohlschmeckende und für unsere Geschmacksknospen teilweise auch ungewohnte Leckereien werden hergestellt, wie hier die japanische Süssigkeit Nama. Auf dem einem Bild ist die Variante mit dunkler Schokolade zu sehen, auf dem anderen die mit Grüntee und weisser Schoggi.

Ein Leckerbissen, nicht nur fürs Auge!

BBF Ernährung 1 BBF Ernährung 2


 

Informationen zur Urnenabstimmung - Mai 2020

Informationen zur Urnenabstimmung:
Projektierungskredit des Erweiterungsbaus Bezirkschule Lachen
Link zum Dokument "Projektierungskredit" LINK

Sek 1 March auf dem Weg zu einer modernen Volksschule

Der Bezirksschulrat hat, gemeinsam mit Rektor Fredy Tischhauser, die Weichen für eine Oberstufe mit zeitgemässen Unterrichtsformen und einem umfassenden Schulangebot gestellt.

Alles Weitere im Zeitungsbericht vom March Anzeiger - 23. Oktober 2019.

Zeitungsbericht: Sek 1 March auf dem Weg zu einer modernen Volksschule LINK

Buttikon - Unsere Muttertagsgeschenke entstehen ...

Mit etwas Fingerspitzengefühl formen wir die Herzen aus Draht, befestigen diese am Drahtring und geben jedem einzelnen Herz etwas Farbe ....

Wir sagen DANKE, MERCI, GRAZIE, THANKS ... Mama!!!

IMG 1669 IMG 1727
IMG 1732 IMG 1761

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.